Grüner Gürtel von Vitoria-Gasteiz – Grüne Spaziergänge

Grüner Gürtel von Vitoria-Gasteiz – Grüne Spaziergänge

Das Grüne Band ist eine Gruppe von periurbanen Parks mit hohem ökologischen und landschaftlichen Wert, die durch Öko-Erholungskorridore strategisch miteinander verbunden sind.

Das Grüne Band ist das Ergebnis eines ehrgeizigen Projekts, das Anfang der neunziger Jahre initiiert wurde. Das Hauptziel bestand darin, die Außengebiete von Vitoria-Gasteiz sowohl aus ökologischer als auch aus sozialer Sicht wiederherzustellen und wiederherzustellen, um eine große Grünfläche zu schaffen für den Freizeitgebrauch in der Stadt.

 

Dieser Leitfaden schlägt verschiedene Routen vor, um den natürlichen, landschaftlichen und kulturellen Reichtum der Stadt Vitoria-Gasteiz zu entdecken:

• 10 Routen durch die Parks des Grünen Bandes und den nahe gelegenen ländlichen Naturraum, die bequem zu Fuß in weniger als zwei Stunden durchgeführt werden können.
• Eine 30,8 km lange Rundstrecke, ideal für Fahrten mit dem Fahrrad, die wie eine große Route durch die Stadt die Parks des Grünen Bandes verbindet.

Jenseits des Grünen Bandes verbindet sich die Route um das Grüne Band mit anderen Routen innerhalb des Netzwerks der Grünen Routen von Alava, die den Zugang zu den wichtigsten Naturräumen von Alava ermöglichen.