Mittelaltermarkt in Vitoria-Gasteiz 2018

Mittelaltermarkt in Vitoria-Gasteiz 2018

Vom 28. bis zum 30. September wird in der Altstadt von Vitoria der Mittelaltermarkt stattfinden.

Es werden ungefähr 200 Stände mit Kunsthandwerk, Gastronomie und Hotellerie in den Straßen von Vitoria-Gasteiz aufgebaut, um eine Reise zurück in jene Zeit zu ermöglichen und aus der Hauptstadt der Provinz Araba eine mittelalterliche Stadt werden zu lassen. 

Außer dem Verkauf verschiedener Produkte wird es auch Schmiede, Tischler, Glaser oder Bäcker geben, die nach traditioneller Art arbeiten. Ebenfalls werden mittelalterliche Turniere sowie das bunte Treiben von Jongleuren, Fakiren, Gauklern, fahrenden Sängern usw. nicht fehlen.

Auch Tiere nehmen einen wichtigen Platz auf dem Mittelaltermarkt ein. Es werden Falkenjagden vorgeführt und eine Farm mit einer großen Anzahl an Tieren zu sehen sein: Schweine, Gänse, exotische Hähne…

Schließlich handelt es sich um eine perfekte Gelegenheit, um in die feudalistische Epoche zurückzukehren und in das alltägliche Leben vor Jahrhunderten einzutauchen.