Touristen in Vitoria im August? Ja natürlich

Touristen in Vitoria im August? Ja natürlich

Immer mehr Touristen beschließen, sich im August Vitoria zu nähern. Mehr als 4.500 Menschen wurden während der Feierlichkeiten in La Blanca im Tourismusbüro behandelt. Diese Daten stellen einen leichten Anstieg gegenüber dem Vorjahr dar.

Aber nach den Ferien, wenn viele Vitorianer ihren Urlaub beginnen, besuchen Touristen weiterhin die Hauptstadt von Alava. So kommen die meisten der von Gasteiz Hoy interviewten Touristen zu zweit oder mit der Familie nach Vitoria. Aus Valencia, Madrid, Sevilla, aber auch aus Frankreich oder Belgien.

Unter den Gründen, die Hauptstadt Alava zu besuchen, gibt es alles. Als Zwischenstopp auf Ihrer Route, um den Jakobsweg zu machen, auf Empfehlung einiger Freunde oder um eine Route durch Nordspanien zu nutzen.

Während ihres Aufenthalts in der Stadt werden sie die Gelegenheit nutzen, einen Spaziergang durch das Zentrum und das historische Zentrum zu machen. Auch um die Küche zu probieren. Unsere Apartments in Vitoria sind an diesen Daten vollständig.

Quelle: Gasteiz Hoy